Tieraufzuchtstrahler

Tieraufzuchtstrahler für Erd- und Flüssiggas mit Streckmetallbrenner aus einer speziellen

Chrom-Nickel-Legierung sowie Parabol-Reflektor aus Edelstahl. Gas-Infrarotstrahler sind eine

wirtschaftliche Heizquelle für jede Tierart. Die Infrarotstrahlen durchdringen verlustlos die Luft

und wandeln sich in den Tierkörpern und am Boden direkt in Wärme um. Die Luft wird erst sekundär

erwärmt und bleibt relativ kühl. Aus diesem Grund wird der Wärmeverlust durch die Stalllüftung

minimiert. Jedes Stallabteil kann mittels motorischem Gasregler automatisch geregelt werden.